ISPMA Certified Software Product Manager ISPMA / SAQ

Gutes Produktmanagement ist entscheidend für den Erfolg von Software-basierten Angeboten. Dies gilt nicht nur für reine Software-Produkte, sondern auch für Software-intensive Systeme. Um die gebotenen Freiheitsgrade sinnvoll zu nutzen, haben sich für das Management von Software-Produkten spezielle Vorgehensweisen etabliert, beispielsweise in den Bereichen Requirements Engineering und flexible Release-Planung.

Die International Software Product Management Association (ISPMA), hat diese Vorgehensweisen strukturiert und zusammen mit der SAQ Swiss Association for Quality ein Programm definiert, das international verbreitet und anerkannt ist.

Angesprochen sind Personen, die am Thema „Software-Produkt-Management“ interessiert sind und mindestens drei Jahre Erfahrung in Software-bezogenen Tätigkeiten haben (nicht notwendigerweise als SPM). Insbesondere Produktmanager, Product Owner und Verantwortliche für IT-Applikationen sowie andere Mitarbeitende, die sich in Richtung Software-Produkt-Manager weiterentwickeln wollen.

Die SPM Zertifizierung basiert auf den Lehrplänen der ISPMA, die gemeinsam mit Industrie und Hochschulen entwickelt wurden.

Das Foundation Level Zertifikat ISPMA /SAQ weist folgende Kompetenzen und Kenntnisse aus:

  • Gesamtes Spektrum der Themen und Aufgaben des Software-Produkt-Managements
  • Produktstrategie (Produktpositionierung, Delivery-Modell, Sourcing, Business Aspekte, Pricing, Ökosystem-Management, rechtliche Aspekte)
  • Produktplanung (Produktlebenszyklus-Management, Produkt-Anforderungsmanagement, Release-Planung, Roadmapping)
  • Die Rolle des SPM innerhalb des Unternehmens als Verantwortlicher für den ökonomischen Erfolg des Produkts über den Lebenszyklus
  • Koordinierende Funktion gegenüber Entwicklung, Marketing, Vertrieb und Services

Derzeit verfügbar ist der Foundation Level-Lehrplan, der die Lernziele und den Umfang der Kompetenzen beschreibt, sowie die Prüfungsordnung.

Die Lehrgänge für das Excellence Level Zertifikat ISPMA / SAQ umfassen
Excellence in Strategic Management
Excellence in Product Strategy
Excellence in Product Planning
Excellence in Orchestration

Prüfungen

  • Bei einer Schulungsorganisation (mit – oder ohne Kurs). Prüfungstermine sind direkt zu vereinbaren.
  • Bei der Geschäftsstelle der SAQ Swiss Association for Quality.
    Prüfungen für Einzelpersonen oder Kleingruppen (maximal fünf Personen).
    Prüfungstermine können via Mail oder telefonisch (+41 31 330 99 14) vereinbart werden.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren